Category Archives: Bitcoin

Twitter CEO glaubt, dass Bitcoin Profit sich zu einer einheitlichen Währung für die ganze Welt entwickeln wird

Twitter and Square CEO Jack Dorsey macht kein Geheimnis aus seiner Liebe zu Bitcoin. Der Tech-Unternehmer hat kürzlich Bitcoin Kauf- und Verkaufsoptionen auf die „Cash“-Anwendung seines Unternehmens gestartet, persönliches Geld in die Entwicklung des Lightning Network investiert und behauptet nun, dass Bitcoin eines Tages in der nicht allzu fernen Zukunft eine einheitliche Währung für den gesamten Planeten sein wird.

Bitcoin Profit: Die eine Münze, um sie alle zu beherrschen

Dorsey glaubt, dass sich Bitcoin Profit innerhalb des Jahrzehnts zu einer weltweit akzeptierten „einheitlichen Währung“ entwickeln wird. Der Twitter-Manager sagte über Bitcoin Profit zu The Times am Mittwoch:

„Die Welt wird letztendlich eine einheitliche Währung haben, das Internet wird eine einheitliche Währung haben. Ich persönlich glaube, dass es Bitcoin sein wird.“

Als Dorsey auf einen Zeitrahmen gedrängt wurde, in dem dies geschehen würde, reagierte sie mit: „wahrscheinlich über zehn Jahre, aber es könnte schneller gehen.“

Obwohl Dorsey anerkennt, dass die Technologie, die Bitcoin zugrunde liegt, noch nicht ganz bereit für eine solche globale Nutzung ist, glaubt er, dass es ausreichend verbessert werden wird, um sicherzustellen, dass es für eine weltweite Nutzung skalierbar ist. Solche Innovationen ermöglichen billige, sofortige Zahlungen für kleine Gegenstände wie das oft zitierte Beispiel des Kaufs einer Tasse Kaffee bei Bitcoin.

Er sagte es der Times:

„Es ist langsam und kostspielig, aber da immer mehr Menschen es haben, verschwinden diese Dinge. Es gibt neuere Technologien, die auf Blockchain aufbauen und sie zugänglicher machen.“

Erst letzte Woche berichteten wir, dass Dorsey persönliche Gelder für die Entwicklung solcher Verbesserungen gespendet hat. Der Twitter-CEO war eine von mehreren Parteien, die kürzlich eine Investition von 2,5 Millionen Dollar in Lightning Labs getätigt haben, um ihre Arbeit an dem Bitcoin-Skalierungsvorschlag Lightning Network fortzusetzen. Die Finanzierung erfolgte zeitgleich mit der ersten Markteinführung des Software-Upgrades, das für den Einsatz im Bitcoin-Hauptnetz geeignet war.

Das andere Unternehmen von Dorsey, Square, leistet seinen Teil dazu, die Einführung von Kryptowährungen zu fördern. Im vergangenen November begannen sie mit der Einführung von Bitcoin Kauf- und Verkaufsoptionen über ihre „Cash“-App für einen kleinen Teil ihrer Nutzer. Seitdem hat das globale Zahlungsabwicklungsunternehmen die Funktionen für noch mehr Kunden eingeführt. Darüber hinaus haben sie der Software zusätzliche Funktionen hinzugefügt. Benutzer können nun ihren Bitcoin außerhalb der Anwendung auf sicherere Speichermethoden wie Hardware oder Papiergeldbörsen übertragen. Solche Entwicklungen machen es für den Durchschnittsbürger einfacher denn je, sich zu engagieren und Erfahrungen im Umgang mit Kryptowährungen zu sammeln.